• -25%

Gaggenau VI462115

Flex Induktionskochfeld Serie 400, 60 cm, 4 kombinierbare Induktionszonen, mit Vario-Edelstahlrahmen, ohne Knöpfe

3.900,34 €
2.925,26 € 25% sparen
Tax included

Flex Induktionskochfeld

Baureihe Vario 400

VI 462

-- Flex-Funktion zur Kombination von Zonen

rechteckige Kochzonen.

-- Freie Positionierung von Töpfen und

Pfannen innerhalb der Kochzonen

mit automatischer Verlängerung bis zu 30

30 cm Breite.

-- Frittiersensor für präzise Temperaturkontrolle

präzise Temperaturkontrolle beim Frittieren.

Braten.

-- Einfache Steuerung aller Funktionen

dank der zweifarbigen Displayanzeigen.

Anzeige.

-- Massiver Bedienknopf aus Edelstahl.

Drehknopf aus rostfreiem Stahl.

-- Präzise Bearbeitung von Stahl mit

3 mm dick.

-- Möglicher Einbau einer Arbeitsplatte

oder flächenbündig montiert.

-- Perfekte Kombination mit allen Vario 400

Perfekte Kombination mit allen Geräten der Serie Vario 400.

Kochzonen

2 Flex-Induktionszonen mit jeweils

19x23 cm (2200 W, mit Booster 3700

W), wenn sie zusammengenommen Folgendes erreichen

Größe 38x23 cm (3300 W, mit

Booster 3700 W), mit automatischer Verlängerung

automatische Erweiterung auf 30x30 cm (3300 W, mit 3700 W Booster),

mit 3700 W Verstärker).

2 Flex-Induktionszonen mit jeweils

19x23 cm (2200 W, mit 3700 W Booster) jeweils

W Booster), wenn sie kombiniert werden, erreichen sie

Größe 38x23 cm (3300 W, mit 3700 W Booster).

Booster 3700 W).

Operation

Stahlknöpfe mit Ring

Lichtring und Siebdruck für die

Kochzonen und Leistungsstufen.

Elektronische Leistungsregelung mit 12

Ebenen.

Benutzerfreundliche Steuerung mit 2-Farben-Display

Farben (weiß/orange).

Eigenschaften

Flex-Funktion für Kochzonen

rechteckige Kochzonen.

Bratensensor.

Booster-Funktion.

Chronometer.

Programmierbare Garzeit.

Menü Optionen.

Energieverwaltungsfunktion:

elektronische Regulierung und Begrenzung

des Stromverbrauchs nach

die Notwendigkeit.

Möglichkeit der Haubenkontrolle

(mit kompatiblem Modell).

Startseite Verbinden

Integrierte digitale Dienste (Home

Verbinden) mit dem Heimnetzwerk

drahtlos über WiFi.

Der Betrieb von Home

Der Verbindungsmodus hängt von der Verfügbarkeit des

Home Connect-Dienst in jedem

Land. Für weitere Informationen

besuchen Sie www.home-connect.com.

Sicherheit

Betriebsleuchte

Pan-Erkennungssystem.

Restwärmeanzeige

Automatische Sicherheitsabschaltung.

Vorsichtsmaßnahmen beim Einbau

Je nach Art der Installation

(Aufputz oder Unterputz, mit oder ohne Deckel), die

Deckel), die Position der Aussparung

Aussparung und Knauf können variieren.

variieren.

Es ist ratsam, die Knöpfe und

Kochzonen.

Wenn die Dicke mehr als 23 mm beträgt

siehe die technische Zeichnung bezüglich

über den Einbau der Knöpfe,

(eine Aussparung in der

hinten).

Wenn mehrere Geräte des

Vario 400 Serie ohne Deckel

ist es notwendig, die

Element VA 420 zwischen den verschiedenen

Leuchten. Je nach Art der

der Installation, die entsprechende

entsprechendes Verbindungselement.

Verbindung.

Wichtig: alle Kochfelder

(VG, VP und VR), wenn sie mit einem

Edelstahlabdeckung, kann nur

nur in einzelnen Einbaufächern installiert werden.

einzelne Einheiten. Daher ist es nicht möglich

mehrere Geräte zu kombinieren

ein einziges Loch. Wenn mehrere Leuchten installiert sind

Leuchten in einzelnen Steckplätzen, die

der Mindestabstand zwischen ihnen muss

von 50 mm.

Die Tragfähigkeit und Stabilität, insbesondere

im Fall von dünnen Arbeitsplatten

muss durch folgende Mittel unterstützt werden

geeignete Unterkonstruktionen. Berücksichtigen Sie

Berücksichtigung des Gewichts des Geräts

und zusätzliche Lasten.

Zusätzliche Installationsanweisungen

bündig:

Der Einbau ist möglich in Böden aus

Stein, Kunststoff oder Massivholz.

Der Wärmewiderstand

Wärmebeständigkeit und Wasserdichtigkeit der Kanten

der Kerbe. Betreffend

andere Materialien, konsultieren Sie bitte die

Hersteller der Arbeitsplatte.

Die Rille muss durchgehend sein und

einheitlich, um die korrekte

Positionierung des Geräts

auf der Dichtung. Verwenden Sie keine

diskontinuierliche Beschichtung.

Die Breite der Fuge kann variieren

aufgrund von Maßtoleranzen der

Kombinationen und die Kerbe auf der Oberfläche

Arbeitsfläche.

Wenn mehrere Geräte in einem Raum installiert sind

einzelne Nischen, bieten einen Raum von

mindestens 50 mm zwischen den Nischen.

Nur mit Pfannen zu verwenden

ferromagnetische Pfannen.

Das Gerät ist mit Federn ausgestattet

Befestigungsfedern, die den Deckel nach

Einfügung von oben.

Gewicht des Geräts 18 kg

Anschlusswerte

Gesamtverbrauch 7,4 kW.

Länge des Anschlusskabels 1,5 m

ohne Stecker.

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Ähnliche Blog Artikeln