List of products by brand Modulnova

Seit 1949 ist die Familie Presotto in den Bereichen Möbel und Design tätig. Die Geschichte von Modulnova begann vor 30 Jahren (1988) im Friaul, in Prata di Pordenone, auf Wunsch und Initiative von drei Brüdern: Dario (heute Präsident des Unternehmens), Giuseppe und Carlo (beide Verwaltungsräte) Presotto. Die Familie Presotto ist seit Ende der 1940er Jahre in der Welt der Möbel tätig (ihr Großvater, ein Schreiner, begann das Geschäft seines Vaters mit Schlafzimmern bis 1987), aber mit Dario, Giuseppe und Carlo begann das unternehmerische Abenteuer, das heute rund hundert Mitarbeiter beschäftigt, mit einem Umsatz von 35 Millionen Euro pro Jahr (mit 70% der Kunden in Italien), mit einem Anstieg von 30% in den letzten fünf Jahren und einer Produktionsfläche von 12.000 Quadratmetern. UM STILISTISCHE, ABER AUCH FUNKTIONALE ANFORDERUNGEN MIT GESCHMACK UND FORMALER STRENGE ZU ERFÜLLEN. Seit der Wahl des Namens (der sich an das Modul, die Modularität, eine Hommage an den "Modulor" von Le Corbusier anlehnt) ist das Ziel sehr klar: ein Küchensystem vorzuschlagen, das auf den Kunden zugeschnitten" werden kann, das stilistisch, aber auch funktional, geschmacklich und formal anspruchsvoll sein kann. Ein sartorialer Ansatz, der heute den gesamten Vorschlag des friaulischen Unternehmens prägt: Geboren mit der Produktion von Küchensystemen, hat Modulnova sein Sortiment später um den Bad- und Wohnbereich erweitert. Die Herausforderung, der sich die damals zwanzigjährigen Brüder Presotto stellen, ist daher eine Herausforderung, die heute die Güte der getroffenen Entscheidungen bestätigt, die sich als erfolgreich erwiesen haben. Ein Erfolg, der vor allem auf die perfekte Harmonie, das perfekte Verständnis und die perfekte Planung zurückzuführen ist, die diese Jungunternehmer belebt, aber auch auf die Überzeugung, dass es als Trendsetter notwendig ist, Innovation und Design in die Küchenumgebung zu bringen, unter absoluter Berücksichtigung der kontinuierlichen Veränderungen des Marktes und der Lebens- und Wohnstile. Die Zusammenarbeit mit Andrea Bassanello, Art Director des Unternehmens, hat dazu geführt, den Stil der Marke Modulnova in eine präzise und erkennbare Richtung zu führen. Ein kreatives Design, das von wesentlichen Linien inspiriert ist, die Verwendung neuer Materialien (wie Kerlite, Glas, Aluminium und Zementharz) und die Einführung neuer Produktionssysteme ermöglichen es, Möbel herzustellen, die im Laufe der Zeit an Wert gewinnen und gleichzeitig der Mode und dem Geschmack des Augenblicks widerstehen. Im Jahr 2000 entwickelte Modulnova eine Badmöbelserie, die eine einladende und gepflegte Atmosphäre auch in einer intimen und privaten Umgebung wie dem Badezimmer definieren soll. Der raffinierte und saubere Modulnova-Stil verbindet Formnüchternheit und Rationalität in der Raumgestaltung und ist auf die Bedürfnisse von Funktionalität und Alltagstauglichkeit ausgerichtet. Von der Küche über das Bad bis hin zum Wohnbereich, der heute immer mehr miteinander verbunden ist und schwache architektonische Grenzen aufweist, bietet Modulnova Wohnlösungen an, um das Haus mit Zeitgeist zu bewohnen, eine Stimmung, in der sich das wesentliche Design, die feinen Oberflächen und die hohe Qualität und Originalität der verwendeten Materialien zu einem authentischen italienischen Stil verbinden. Komplette Kollektionen, die von der ständigen Suche nach Spitzenleistungen bei der Verwendung innovativer und hochwertiger Materialien, der völligen Flexibilität bei der Anpassung jedes einzelnen Wohnraums und nicht zuletzt von einer Auftragsabwicklung just-in-time inspiriert sind. Im Jahr 2011 wurde das Modulnova-Angebot um MD HOME erweitert, das neue Möbel- und Einrichtungszubehörunternehmen für den Wohnbereich, das als natürliche Fortsetzung eines unternehmerischen Weges und eines in über zwanzig Jahren Tätigkeit erworbenen und entwickelten Know-hows entstanden ist.

Sorry for the inconvenience.

Search again what you are looking for